Ein „MUSS“ für den aktiven Umweltschutz des Hessischen Kanu-Verbands

12. Oktober 2017 • 

Spendenempfänger:  Hessischer Kanu-Verband e.V.

Das Projekt

„MUSS“ steht für „Müll-Unrat-Sammel-Sack“. Dank Förderung konnte der Hessische Kanu-Verband e.V. seine Mitglieder mit dem MUSS ausstatten. Der Sammelsack kommt dem aktiven Umweltschutz des Vereins zugute und wird insbesondere bei Aus- und Fortbildungskursen eingesetzt. Die SUP-Instruktoren, Fahrtenleiter und Trainer fungieren dort als Multiplikatoren und werden durch den Einsatz im Bereich der Umweltbildung unterstützt.

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen via